KAMMERKONZERTE

Für kleine Kammerkonzerte (Bestuhlung möglich für ca. 22 Zuhörer) eignet sich der obere Raum mit dem Flügel.

NEUE JAZZ-KONZERTREIHE: DUOS AM SONNTAG

Seit Anfang 2018 lädt der bekannte Wiesbadener Jazz-Pianist Andreas Hertel alle 1-2 Monate verschiedene Gäste zu Duo-Konzerten im Gartenhaus ein! In einstündigen Konzerten in der intimen "Salon-Atmosphäre" kommt das Publikum in den Genuss, die Künstler hautnah und sehr differenziert zu hören und zu sehen und deren gekonnte und spontane Interaktion intensiv mitzuerleben. Sehr empfehlenswert!

NÄCHSTES KONZERT:

ANDREAS HERTEL (p) trifft  VASSILY DÜCK (Akkordeon)     

Sonntag, 29.04.2018, 17-18 Uhr   

Kulturtreff "Das Gartenhaus", Herderstr. 9, 65185 Wiesbaden  (Klingel an der rechten Toreinfahrt)

Eintritt frei, Spenden erbeten. 60 min. Konzert, danach kleiner Umtrunk und Gelegenheit zu Gesprächen. 

BEREITS ERFOLGT:

AH + Jens Bunge (chrom. Mundharmonika)

AH + Tilmann Höhn (git)

Jens Bunge (chromatische Mundharmonika). Foto: Albert Hillesheim/Jazzclub Rheinhessen
Jens Bunge (chromatische Mundharmonika). Foto: Albert Hillesheim/Jazzclub Rheinhessen
Tilmann Höhn (Gitarre)
Tilmann Höhn (Gitarre)

WORKSHOPS

Immer wieder finden im Gartenhaus Workshops mit verschiedenen Inhalten statt, insbesondere an Wochenenden.

Auch für Probenwochenenden zur Konzertvorbereitung kleiner Ensembles ist das Gartenhaus ideal.

 

Workshops zu "Jazz-Piano" mit Andreas Hertel fanden bereits mehrfach im Gartenhaus mit Erfolg statt.  > Infos auf der Webseite von Andreas Hertel