Andreas Hertel: Klavier / Jazz, Pop, Blues, Boogie, Klassik, Improvisation

 

- Diplommusiklehrer Jazz/jazzverwandte Musik (Studium Musikhochschule Mainz)

- aktiver Jazzpianist und langjähriger Klavierlehrer

- bekannt durch Konzerte, CDs (6 CDs überwiegend mit Eigenkompositionen) und Events (Barpiano/Hintergrundmusik)

- Verfasser der Lehrbücher “Let's Play Jazz!” (Jazz) und  „Easy Going“ (Pop) bei Doblinger, Wien

- Workshopdozent

- Andreas Hertel ist seit mehreren Jahren Mitglied im Musiklehrernetzwerk Wiesbaden e.V.

(Zusammenschluss selbständiger Musikpädagogen). Durch diese Vernetzung werden Schülerkonzerte sowie Zusammenspiel mit anderen Schülern (Bands, Kammermusik) ermöglicht

 

+ Schüler allen Alters, auch Erwachsene

+ Stilistische Vielfalt (Jazz, Pop/Rock, Blues/Boogie, Klassik, Improvisation)

+ Individuelle Unterrichtsinhalte von Anfängern bis Hochschulniveau bzw. Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen

+ Vermittlung einer soliden musikalischen Basis

   (Notenlesen, Technik)

+ Freude an der Musik als wesentliche Motivation

+ praxisbezogener Unterricht und Ermöglichung von Zusammenspiel

+ wöchentlicher Unterricht, auch Einzelstunden nach Vereinbarung möglich

+ gelegentlich Workshops (Jazz, Pop, Blues)

 

Preise:

für 30 min/Woche Einzelstunde: 70,- (monatlich)
für 45min/Woche Einzelstunde: 95,- (monatlich)
Der Unterricht findet an Schultagen statt, d.h. Ferienregelung wie an allgemeinen Schulen.


oder für einzelne Stunden ohne Regelmäßigkeit:
30'=30,- / 45'=40,- / 60'=50,-

 

Kontakt:

Telefon:  0611-890 59 50 

Mobil:  01577 - 574 51 37